Zeitarbeitsfirmen in Schleswig-Holstein

Im nördlichsten Bundesland finden wir keineswegs mehr nur ländliche Strukturen vor. Neben den traditionellen Industrien wie dem Schiffbau mit großen Werften wie der HDW oder der Nobiskrug Werft stehen ganz besonders erneuerbare Energien im Mittelpunkt der Produktion. Gerade baut die Firma Repower am Kanal bei Osterrönfeld eine weitere große Produktionsstätte für Windenergieanlagen. Daneben finden wir in Schleswig-Holstein zum Beispiel einen der größten Hersteller von Wohnwagen und Wohnmobilen mit dem bezeichnenden Namen Hobby und im Bereich Telekommunikation und Call-Center haben sich die Mobilcom und ihre “Tochter” Freenet eine gute Marktposition verschafft. Was viele aber nicht wissen ist, dass es im Süden Schleswig-Holsteins auch große Zulieferer für die Luftfahrtindustrie gibt, wie zum Beispiel die Firma Interturbine. Die meisten großen Firmen in Schleswig-Holstein arbeiten mit Zeitarbeitsfirmen zusammen um die Produktionsspitzen, Urlaubszeiten oder Krankenausfallzeiten abzudecken. Zu den größeren Zeitarbeitsfirmen gehören Randstad, Manpower, Pluss, Tiempo, Tuja oder Lemke. Es gibt aber auch kleinere wie Harald Rehbein, Take off oder die afg Personal. Die meisten Zeitarbeitsfirmen decken die ganze Palette vom Facharbeiter über Bürokräfte bis zum gewerblichen Helfer ab, einige haben sich aber auch spezialisiert auf Facharbeiter, Ingenieure oder Bürofachkräfte.