Tarifvertrag BZA – das sollten Sie beachten

Missbräuchliche Nutzung des Instruments Zeitarbeit durch Arbeitgeber ist nicht nur eine virtuelle politische Diskussion, sondern in Deutschlands Wirtschaftsrealtität tatsächlich existent, wie aufgedeckte Beispiele, etwa der prominente Fall der Drogeriekette Schlecker, leider in der Vergangenheit des Öfteren belegten. Gegen dieses Bild von der billigen und ausgenutzten Zeitarbeitskraft hat der Bundesverband für Zeitarbeit (BZA) in Tarifgemeinschaft …

Artikel lesenTarifvertrag BZA – das sollten Sie beachten

Stundenlohn bei Zeitarbeitsfirmen verhandeln – so geht’s

Wer sich bei Zeitarbeitsunternehmen bewirbt, der glaubt zunächst, dass dieses Unternehmen ebenso wie jeder andere Arbeitgeber im Rahmen der Tarifverträge den Stundenlohn nach eigenem Gutdünken vorgeben darf. Als Arbeitnehmer vertraut man darauf, dass die Firma die Tarife auch befolgt. Doch dem ist meist nicht so. Denn was jeder Arbeitnehmer wissen muss: Auch Zeitarbeitsfirmen sind …

Artikel lesenStundenlohn bei Zeitarbeitsfirmen verhandeln – so geht’s

Tarifvertrag von AMP – das sollten Sie beachten

AMP ist die Bezeichnung für den Arbeitgeberverband Mittelständischer Personaldienstleister, wobei dieser mittlerweile als BAP, also Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister, bezeichnet wird. Dieser Verband besteht aus mehreren Arbeitgebern, welche der Personaldienstleistungsbranche zugehörig sind und der AMP verfügt als Verband über ein eigenes so genanntes Tarifvertragswerk. Das Tarifvertragswerk der AMP Der Tarifvertrag des AMP ist grundsätzlich für …

Artikel lesenTarifvertrag von AMP – das sollten Sie beachten